wirtschaft politik service


Zerbor – stock.adobe.com

Sonderausgabe VRV 2015

Weitere Online public-Sonderausgabe zur VRV 2015 erscheint Ende September 2020.

An den drei bereits erschienenen public-Sonderausgaben zur VRV 2015 gab es großes Interesse und unsere Leser haben das Nachschlagewerk gerne verwendet. Darum entwickelt public mit seinen Partnern – der Mazars Austria und dem KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung – noch ein vierte Ausgabe, eine Fortsetzung zum Thema „Der erste Rechnungsabschluss 2020 gemäß VRV 2015“. Es ist bekannt dass im Oktober 2015 die Voranschlags-und Rechnungsabschlussverordnung 2015 kundgemacht und im Jänner 2018 die Novelle zur VRV 2015 verlautbart wurde. Seitdem liefen die Vorbereitungen in den Gemeinden auf Hochtouren um die VRV 2015 ab Jänner 2020 auch korrekt umzusetzen.
Hilfreiches Nachschlagewerk. Unsere Kooperationspartner haben mit Ihrer Expertise mit den ersten drei Ausgaben ein inhaltlich spannendes Nachschlagewerk verfasst. Die Inhalte und Informationen des „Handbuchs“ sind verständlich, klar und nachvollziehbar für die Gemeinden und somit ein wesentlicher Arbeitsbehelf bei diesem nicht einfachen Thema. Mit der nun geplanten Fortsetzung – der vierten Ausgabe - wird den Leserinnen und Lesern nähergebracht wie der erste Rechnungsabschluss zu machen ist. Dieser Leitfaden soll den Gemeinden bei der Erstellung helfen und  sie mit Tipps und Informationen zu Besonderheiten in den einzelnen Bundesländern unterstützen.

 

Infokasten: Bestellung

Das Team rund um die vierte VRV-Sondernummer arbeitet bereits auf Hochtouren. Wir weisen darauf hin dass diese Ausgabe als kostenlose Online-Sonderausgabe konzipiert ist und nur wenige Printexemplare gedruckt werden. Die Aussendung erfolgt ausschließlich über eine E-Mail mit einem link zum Download. Die Ausgabe kann digital gelesen werden, aber natürlich können die Seiten auch ausgedruckt werden. Falls Sie noch nicht am public Newsletterverteiler sind melden Sie sich bitte an:
» www.gemeindemagazin.at/newsletter.php
Sie erhalten dann Ende September 2020 die neue VRV 2015 Ausgabe per Maillink automatisch übermittelt. Oder senden Sie uns eine E-Mail an: office@gemeindemagazin.at
Ab 30. September können Sie die Ausgabe auch unter » www.gemeindemagazin.at  kostenlos und unbürokratisch – ohne Loginhürden – laden.